Siemens iQ800 WM14Y54D Waschmaschine Test

Bei der Siemens iQ800 WM14Y54D Waschmaschine handelt es sich um einen Frontlader für große Familien mit 8 kg Fassungsvermögen, der Testsieger bei Stiftung Warentest (11/2013, Note "gut" [1,6]) wurde. Das kam nicht von ungefähr, das Haushaltsgerät des deutschen Traditionsunternehmens kann mit hoher Energieeffizienz, einzigartigem Komfort und einer Vielzahl von Programmoptionen punkten. Der Preis hierzu ist zwar im oberen Drittel dieser Geräteklasse angesiedelt, doch das ist diese Waschmaschine in jedem Fall wert. Siemens iQ800 Wm14Y54DWer eine günstigere aber dennoch gute Waschmaschine sucht, sollte sich die Beko WMB 71643 PTE anschauen, dies ist mein Testsieger im Waschmaschinen Test 2014.

Siemens iQ800 WM14Y54D: Leistung und Effizienz

Der Frontlader von Siemens fasst acht Kilogramm Wäsche und dürfte daher die Standardgröße für einen Haushalt ab vier Personen mitbringen, von denen in der Regel die Kinder und Teenager ein Übermaß an stark strapazierter Wäsche mitbringen. Die Energieeffizienzklasse liegt beim Höchstwert A+++, die Schleudereffizienzklasse mit 1.400 U/min und einer Restfeuchte von 52 % bei Klasse B.

Die hohe Leistungsfähigkeit der Maschine wird durch das VarioSoft-Trommelsystem (sehr schonendes Waschen), ein Anti-vibration-Design und Geräuschdämmung, stufenlose Mengenautomatik, Kindersicherung, Schaumkennung sowie die Dosierempfehlung über eine Beladungsanzeige unterstützt. Der Motor läuft stark, ruhig und effizient per iQDrive mit zehn Jahren Garantie, auf den AquaStop gewährt Siemens sogar lebenslange Garantie.

Energie- und Wasserverbrauch des Siemens iQ800 WM14Y54D Frontladers

Bei den Werten für den Energie- und Wasserverbrauch werden manche Interessenten zunächst an recht große Zahlen denken, indes darf dabei das große Fassungsvermögen nicht vergessen werden. Die Energieeffizienz A+++ ergibt sich aus:

  • 220 Waschgänge im Standardprogramm Baumwolle bei 40° / 60° C
  • vollständige Befüllung und Teilbefüllung
  • Verbrauch 189 kWh

Der Wasserverbrauch liegt bei diesem Standardtestlauf bei 10.500 Litern jährlich. Das sind Testwerte, der wirkliche Verbrauch richtet sich nach dem Wäscheaufkommen im jeweiligen Haushalt.

Handhabung der Siemens iQ800

Das Gerät bietet Komfort mit einem Geräuschpegel von 49/71 dB(A) (Waschen/Schleudern), das sind nicht die besten, aber vielleicht die zweitbesten Werte am Markt. Auch hier darf wiederum die Größe der Maschine nicht vergessen werden. Man kann solche großen Frontlader noch etwas leiser machen, dann kosten sie aber auch um einiges mehr. Ein LC-Display ermöglicht die intuitive Bedienung, nach allen Waschgängen reinigt sich die Waschmittelschublade von selbst selbst. Ein beleuchteter Programmwähler, der integrierte Ein- und Ausschalter sowie die Nachlegefunktion erhöhen den Komfort zusätzlich: Wer etwas Wäsche vergessen hat, legt einfach nach. Das passiert auch, wenn der Junior während des Waschens soeben mit verschwitzten und verschmutzten Sportsachen heimkommt – die gehen sofort in die Maschine.

Bei den Waschprogrammen hat Siemens nicht gespart, zu den konventionellen Waschgängen zwischen 30° – 95° C können die Nutzer etliche Spezialprogramme wählen. Dazu zählen Optionen für Fein/Seide, Handtücher, Schnell/Mix für kleine Wäsche, schonende Handwäsche-Wolle, ein Imprägnierprogramm für Outdoorbekleidung, das Super 15 sowie ein Business-Programm für die Oberhemden des Geschäftsmannes, ein Kopfkissen Programm und Pflegeleicht Plus. Sämtliche dieser Programme funktionieren auch als Kaltwäsche.

Siemens iQ800 WM14Y54D: Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Maschine bürgt für Siemens-Qualität, punktet mit einer hohen Programmvielfalt sowie enormer Leistung und Effizienz und ist daher keinesfalls zu teuer. Im Gegenteil: Wenn es irgendwo winzige Abstriche geben sollte, dann haben die Siemens-Ingenieure diese bewusst in Kauf genommen, um die große Maschine für den Durchschnittshaushalt erschwinglich zu halten.

[pricemesh]

Fazit zum Siemens iQ800 WM14Y54D Frontlader

Diese Waschmaschine von Siemens wurde nicht umsonst Testsieger bei Warentest und ist in jedem Fall einen Kauf wert. (Hier finden Sie den Testsieger in unserem Waschmaschinen Test 2014) Familien müssen sich mit der Siemens iQ800 WM14Y54D Waschmaschine auf sehr lange Sicht keine Sorgen mehr machen – weder um ihre Wäsche noch um ihren Strom- und Wasserverbrauch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.