Gorenje WA50129 S Waschmaschinen Test

Bei der Gorenje WA50129 S handelt es sich um einen freistehenden Frontlader mit fünf Kilogramm Fassungsvermögen, der Energieeffizienz A+ und einer maximalen Schleuderdrehzahl von 1.200 Umdrehungen pro Minute. Das auch für seine Klasse äußerst preiswerte Gerät verfügt über einige Sonderprogramme wie Eco 15° C und Quick 17`.Gorenje WA 50129

1. Leistung und Effizienz der Gorenje WA50129 S

Der frei stehende Frontlader mit einem Gewicht von 62 Kilogramm und Maßen (L/B/H) von 44 x 60 x 85 cm (Arbeitsplatte 44 cm) verfügt über die Waschwirkungklasse A, was bedeutet, dass die Wäsche gut bis zufriedenstellend gewaschen wird. Die Schleuder- und Trocknungseffizienzklasse wird mit B angegeben, ein im Verhältnis zur recht kleinen und preiswerten Maschine und der mittelhohen Maximalschleuderdrehzahl von 1.200 U/min ein respektables Ergebnis, das eine Restfeuchte beim Standardprogramm von 51 Prozent hinterlässt. Die Maschine bietet ihren Nutzern 15 Programme an, darunter für Baumwolle, Synthetik und Feinwäsche sowie Wolle in jeweils unterschiedlichen Temperaturen, wobei ein Eco Programm das Waschen mit 15° C kaltem Wasser erlaubt.

Auch Mix-Programme sind möglich, die gerade für eine kleine, preiswerte Maschine wichtig sind, denn Singles werfen (psst, nicht weitersagen) all ihre Wäsche von dunklen Socken bis hellen, nur zu Hause getragenen T-Shirts in eine Wäsche. Unterwäsche und Handtücher sowie all das, was niemand zu Gesicht bekommt, soll halt schnell und billig durchgewaschen werden. Auch das Quick 17´ Programm gehört zu diesen Optionen, hier kann im Gegensatz zum ECO 15° auch warm, aber dennoch sehr schnell gewaschen werden. Weichspülen, Schleudern, Abpumpen und "Leicht Bügeln" sind weitere Programme der Gorenje WA50129. Bei erhöhtem Wasserniveau können die Nutzer eine Schleuderdrehzahlreduktion von 1.200 U/min abwärts bis zu 1.000 / 800 / 600 / 400 und 0 U/min vornehmen. Zusatzfunktionen sind Vorwäsche, das 4-D Einweichsystem und ein Spülstopp.

2. Gorenje WA50129: Energie- und Wasserverbrauch

Die angegebene Energieeffizienzklasse A+ ist bekanntermaßen nicht die höchstmögliche Klasse, der Energieverbrauch pro Jahr wird mit 169 kWh angeben, ein bei kleinen Maschinen irreführender Wert. Diese Werte werden mit voll und halb beladenen Maschinen bei einer 40° und 60° C Baumwollwäsche standardmäßig für den 4-Personen-Haushalt (!) ermittelt, um vergleichbare Testergebnisse zu erzielen. Hochgerechnet bedeutet das für die Gorenje WA 50129 sogar 228 kWh/Jahr bei vollständigem Betriebszyklus, also dem Einsatz aller möglichen Programme und jeweils voll beladen durch einen 4-Personen-Haushalt. Jedoch setzt der 4-Personen-Haushalt wahrscheinlich höchst selten eine Gorenje WA 50129 ein, Familien dieser Größenordnung brauchen etwas größere Waschmaschinen (eventuell auch von Gorenje). Auf derselben Basis wurde der Wasserverbrauch von 8.800 Litern jährlich oder 45 Litern pro pro vollständigen Betriebszyklus ermittelt.

Singles oder Paare müssen also nicht befürchten, mit solchen Werten konfrontiert zu werden, sie müssen nicht jährliche Stromzusatzkosten für die Waschmaschine von 40 Euro ausrechnen, es könnten auch nur 15 bis 20 Euro werden. Wissenswert ist lediglich, dass die Gorenje WA 50129 nicht unbedingt zu den Spar-Weltmeistern gehört, dass das aber bei der vergleichsweise kleinen Maschine eine geringere Rolle spielt als bei sehr großen Geräten.

3. Handhabung der Waschmaschine

Die Maschine verursacht mit 56 dB(A) beim Waschen und 70 dB(A) beim Schleudern recht geringe Geräuschemissionen, sie ist mit einer 33 cm großen (mithin bequemen) Türöffnung ausgestattet. Use Logic und Fehlerdiagnosesystem, eine elektronische Steuerung, ein LED-Display, die Startzeitvorwahl bis zu 24 Stunden und der zentrale Einhand-Programmwahlknopf machen das Gerät sehr komfortabel.

4. Preis-Leistungs-Verhältnis im Test

Angesichts der Programmvielfalt und des sehr hohen Bedienkomforts fällt das Preis-Leistungsverhältnis der Gorenje WA 50129 ausnehmend gut aus, wenn sich Käufer an den preiswertesten Angeboten orientieren.

5. Fazit zur Gorenje WA50129 S

Die Maschine ist für Mini-Haushalte auf jeden Fall einen Kauf wert. Sparfüchse und Umweltaktivisten, die sich noch mehr Effizienz und Ressourcenschonung wünschen, müssen wissen, dass diese eher bei großen Maschinen anzutreffen sind, wo sie wirklich Sinn machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.