Beko WML 15106 NE Waschmaschinen Test 2015

Beim Waschautomaten Beko WML 15106 NE handelt es sich um einen günstigen, frei stehenden Frontlader mit guter Effizienz, der für ein Fassungsvermögen bis 5 kg Wäsche ausgelegt ist. Diese Maschinen kaufen sich Paare, Familien mit höchstens einem Kind und manchmal auch Singles, bei denen berufsbedingt oder durch umfangreiche Freizeitaktivitäten etwas mehr Wäsche anfällt beziehungsweise die auch nicht so oft waschen wollen.Beko WML 15106 NE

1. Beko WML 15106 NE: Leistung und Effizienz

Die Maschine schleudert mit maximal 1.000 U/min und verfügt über eine Programmablaufanzeige und ein Mini 30-Programm für die kurze, leicht verschmutzte Wäsche, die in einer halben Stunde sauber wird. Die Schleudereffizienzklasse C ist allerdings wirklich eher im unteren Bereich angesiedelt, mehr ist bei maximal 1.000 Umdrehungen pro Minute auch nicht zu erwarten. Die Wäsche kommt dann mit einer Restfeuchte von 62 Prozent aus der Maschine, ein vergleichsweise hoher Wert, der in jedem Fall das längere Nachtrocknen auf der Leine erfordert. Mit diesen Eigenschaften gehen die Nutzer eindeutig einen Kompromiss zwischen dem sensationell günstigen Preis und einigen Abstrichen an den Komfort ein, mit dem die angesprochenen Zielgruppen wahrscheinlich leben können. Die Leistungsaufnahme des 84 cm hohen Frontladers beträgt 2.200 Watt, was relativ sparsam erscheint, eine integrierte Mengenautomatik misst die Beladung und führt nur die benötigte Menge an Wasser zu.

Auch steuert die Automatik den Waschgang effizient und schonend für die Wäsche und den Energieverbrauch. Der Automat wäscht in unterschiedlichsten Modi mit sehr gutem Ergebnis. An Programmen stehen Koch- und Buntwäsche bei 90° und 60° C zur Verfügung (auch mit Vorwäsche), des Weiteren ein 40° C Programm und ein Kaltwaschprogramm (sehr sparsam), Pflegeleicht 60°, 40° C und kalt, Feinwäsche bei 30° C, Wolle bei 40° C, Handwäsche 30° C, Buntwäsche Eco 60° und 40° C sowie das vorn erwähnte Mini-30-Programm. Auf allzu viele Zusatzfunktionen hat der Waschmaschinen Hersteller Beko wohl bewusst verzichtet. Auch das ist eine Referenz an den Mini-Haushalt, in dem sich das Waschen vielfach auf das Nötigste reduziert und empfindliche Kleidung schon eher in die Reinigung gegeben wird. Die Programmvielfalt kann sich trotzdem sehen lassen und deckt die meisten Waschbedürfnisse ab.

waschmaschine kaufen

2. Energie- und Wasserverbrauch des Beko WML 15106 NE

Bei umfänglicher Nutzung – die Messungen legen hier stets die Nutzung im 4-Personen-Haushalt zugrunde – beträgt der Wasserverbrauch 9.900 Liter pro Jahr, was vergleichsweise hoch wäre, aber etwas in die Irre führt. Die Messbasis für vier Personen müssen Tester ansetzen, um brauchbare Vergleichswerte für alle Maschinen zu generieren, doch den Beko WML 15106 NE Automaten nutzen ja gerade nicht vier Personen. Das wäre eine Überforderung der Maschine, die zwangsläufig die hohen Verbrauchswerte erzeugen muss. Auch der Energieverbrauch, der – wiederum für die vierköpfige Familie – mit 168 kWh pro Jahr angegeben wird, dürfte bei einem Single kaum je so hoch ausfallen.

3. Handhabung  der Waschmaschine im Test

Die Bedienung der Maschine fällt schlicht aus, dafür werden Single-Männer ausgesprochen dankbar sein (viele junge Single-Frauen auch), geschützt wird der Beko WML 15106 NE durch ein Wasserschutz- und ein Unwuchtkontrollsystem. Auf eine Restlaufanzeige und die Startzeitvorwahl müssen Nutzer verzichten. Die Geräusche fallen mit 77 dB(A) beim Schleudern relativ hoch aus.

4. Beko WML 15106 NE: Preis-Leistungs-Verhältnis

Durch die umfangreichen Waschprogramme und die hohe Qualität werden die vermuteten Käufer bei dem äußerst geringen Preis größtenteils zufrieden sein und kleine Mankos – hier wären vor allem die Geräusche zu nennen – wahrscheinlich in Kauf nehmen.

[pricemesh]

5. Fazit zum Beko WML 15106 NE

Ein Single-Mann und kleine Haushalte machen mit dieser Waschmaschine alles richtig. Wer von einer Waschmaschine mehr erwartet, schaut sich in etwas höheren Preisklassen um.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.