Bauknecht WAT PLUS 522 Di Toplader Waschmaschine Test

Die Bauknecht WAT PLUS 522 Di ist eine Toplader-Waschmaschine mit der Energieeffizienzklasse A+ und der Trocknungseffizienzklasse B (1.200 U/min) für eine Beladung mit 5,5 kg Wäsche. Das weiße Gerät ist mit Clean+, Small display und einem Hygiene+ Programm ausgestattet.

Bauknecht WAT PLUS 522 Di

Bauknecht WAT PLUS 522 Di: Leistung und Effizienz

Diese Bauknecht Waschmaschine für kleinere Haushalte bringt Green Intelligence per innovativer Mengenautomatik mit, die für ein schonendes, umweltfreundliches Waschen sorgt. Das Abwasser wird hinsichtlich der Verschmutzung gemessen, nach den ermittelten Werten dosiert der Bauknecht WAT PLUS 522 Di automatisch Reinigungsmittel und Wasser zu, sodass nicht mehr und nicht weniger als die benötigten Ressourcen eingesetzt werden. Energieoptimierte Grundprogramme mit einem besonders sparsamen Stromverbrauch gibt es für Koch- und Buntwäsche, Feinwäsche, Pflegeleichtes und Wolle. Das Hygiene+ Programm setzen die Nutzer für stark verschmutzte Wäsche ein, zudem kommen eine Reihe von Spezialprogrammen für Misch-, Hand- und schnelle Wäsche hinzu. Das Woolmark-Prüfsiegel garantiert den Mehrfachschutz, eine automatische Trommelpositionierung sorgt für die Laufruhe. Die auf Rollen fahrbare Waschmaschine ist 90 x 63 x 40 cm groß.

waschmaschine kaufen

Energie- und Wasserverbrauch der Bauknecht WAT PLUS 522 Di Waschmaschine

Die ausgewiesene Energieeffizienzklasse A+ bezieht sich in diesem Fall auf einen jährlichen Energieverbrauch von 173 kWh, der jährliche Wasserverbrauch liegt bei 8.674 Litern. Das sind zwar geringe Werte, jedoch handelt es sich auch nur um ein kleines Gerät mit einer geringen Zuladung. In diesem Kontext liegen die Werte im mittleren Bereich, es gibt effizientere Waschmaschinen. Auch die Luftschallemission sind recht hoch, beim Waschen betragen sie 59 dB(A), beim Schleudern sogar 76 dB(A). Ausgesprochen leise ist das freistehende Gerät nicht.

Bauknecht WAT PLUS 522 Di : Handhabung

Ein übersichtliches Display und die separate LED-Programmablaufanzeige für verschiedene wichtige Funktionen wie Wasserhahn zu, Tür frei, Pumpe und Service sorgen für hohen Komfort beim Bauknecht WAT PLUS 522 Di Toplader, dem der Hersteller Bauknecht den Slogan Clean+ ("extra Plus für Sauberkeit") verliehen hat. Damit sind Programmoptionen wie Vorwäsche, Spülen und Schleudern, Intensivspülen, Spülen und Intensivschleudern, ohne Endschleudern, Drehzahlreduzierung und Abpumpen, eine Kaltwäsche-Option und eine Kurz-Taste gemeint, die dem Nutzer ermöglichen, seine Wäsche recht individuell je nach Verschmutzungsgrad zu waschen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Es ist beim Bauknecht WAT PLUS 522 Di eine differenzierte Bewertung erforderlich. Der Hersteller ist renommiert und liefert Markenqualität seit 1919, in dieser Hinsicht können sich die Verbraucher auf die Langlebigkeit und Qualität der Waschmaschine verlassen. Die Verbrauchswerte wiederum liegen ebenso wie die Schallemissionen im oberen Bereich, was schließlich auch Geld kostet und zudem den Komfort deutlich herabsetzt. Zum Vergleich: Es gibt größere Waschmaschinen, die bei Waschen 44 dB(A), beim Schleudern etwas über 50 dB(A) an Geräuschemissionen verursachen. Das Gerät ist also nicht gerade teuer, jedoch müssen die Nutzer kleine Abstriche für den günstigen Preis hinnehmen. Es gibt allerdings diverse Kundengruppen, die dazu gern bereit sind. Wir können ohne Zweifel sagen, dass die WAT PLUS 522 Di die beste Toplader Waschmaschine von Bauknecht ist.

[pricemesh]

Bauknecht WAT PLUS 522 Di: Fazit

Preisbewusste Käufer, die a) eine kleinere Waschmaschine aufgrund ihrer Haushaltsgröße brauchen und b) auf Markenqualität hinsichtlich der wesentlichen Eigenschaften – Qualität der Wäsche, Programmvielfalt und Langlebigkeit – nicht verzichten möchten, machen mit dem Toplader von Bauknecht WAT PLUS 522 Di zweifellos einen guten Kauf. Wenn die kleinen Abstriche zu sehr stören, müssen sich die Käufer anders orientieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.